Labordiagnostik 1

Labor­diagnostik

Ter­min­an­fra­ge »

Ganz­heit­li­che Labor­diagnostik im Labor

Ich freue mich sehr, Ihnen eine gro­ße Palet­te von labor­dia­gnos­ti­schen Ver­fah­ren in meiner Labor­ge­mein­schaft anbie­ten zu kön­nen. Bei der ganz­heit­li­chen natur­heil­kund­li­chen möch­te ich mit einer erwei­ter­ten Labor­diagnostik wei­ter­ge­hen­de Infor­ma­tio­nen über Ihre Erkran­kung und mög­li­che Ursa­chen erhal­ten. Dazu unter­su­che ich ver­schie­de­ne Kör­per­sub­stan­zen wie Stuhl, Urin, Blut, Spei­chel, Abstri­che, Haa­re und ande­re Aus­schei­dungs­pro­duk­te auf ihre Zusam­men­set­zung hin. 

Moderns­te Labor­tech­nik, fle­xi­bel und schnell

Ich lege gro­ßen Wert auf die moderns­te Tech­nik im Labor und auf bestän­di­ge Fort­bil­dun­gen im Bereich der Dia­gnos­tik. Außer­dem kann ich auf lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in einem medi­zi­ni­schen Labor zurück­grei­fen. Ein gro­ßer Vor­teil für Sie: Schnel­le Ergeb­nis­se und Sie haben mit mir immer einen Ansprech­part­ner vor Ort. Ich schi­cke die Labor­pro­ben nach Ham­burg in mei­ne Labor­ge­mein­schaft oder arbei­te mit dem Labor Bio­vis in Lim­burg.

Wel­che Ana­ly­sen füh­re ich durch?

Abge­stimmt auf Ihre Beschwer­den lei­te ich indi­vi­du­ell erfor­der­li­che Dia­gnos­ti­ken ein. Mei­ne Schwer­punk­te sind dabei:

  • Blut­un­ter­su­chun­gen
    • Stoff­wech­sel­ana­ly­sen in Ver­bin­dung mit dem Ernäh­rungs­pro­gramm gesund+aktiv
    • Vital­stoff­pro­fi­le im Blut (Vit­ami­ne, Mine­ral­stof­fe und Spu­ern­ele­men­te)  bei Ver­dacht auf Vital­stoff­man­gel
    • Hor­mon­pro­fi­le
    • Fett­stoff­wech­sel­pro­fi­le
    • Bur­n­out­pro­fi­le
    • spe­zi­el­le Darm­pa­ra­me­ter (Zonu­lin) im Serum  bei Ver­dacht auf ein Leaky-Gut-Syn­drom und bei Nah­rungs­mit­te­lun­ver­träg­lich­kei­ten
    • Ent­gif­tungs­pa­ra­me­ter (Glutathion)
    • Nitrost­ress
  • Urin­un­ter­su­chun­gen
    • Stress­pro­fi­le im Urin bei Ver­dacht auf Hor­mon­stoff­wech­sel­stö­run­gen
    • KPU im Urin
  • Stuhl­un­ter­su­chun­gen
    • Hist­amin im Stuhl bei Ver­dacht auf Nah­rungs­mit­te­lun­ver­träg­lich­kei­ten und Hist­ami­no­se
    • Darm­ana­ly­sen im Stuhl bei Ver­dau­ungs­be­schwer­den
  • Spei­chel­un­ter­su­chun­gen
    • Stress­pro­fi­le im Spei­chel (Cor­tisol­spei­chel­test)

Vor der The­ra­pie kommt die Dia­gno­se

Eine sys­te­ma­ti­sche und voll­stän­di­ge Dia­gno­se steht vor jeder The­ra­pie. Weil die natur­heil­kund­li­che Labor­diagnostik weit über die Stan­dard­dia­gnos­tik hin­aus­geht, erlaubt sie mir, mehr über Ihr per­sön­li­ches Krank­heits­bild zu erfah­ren. Ich kann bei der ganz­heit­li­chen Dia­gnos­tik bestimm­te Wer­te in ein Ver­hält­nis set­zen und so even­tu­el­le Dys­ba­lan­cen erken­nen. Das wie­der­um ermög­licht es mir, sehr indi­vi­du­el­le The­ra­pie­stra­te­gi­en abzu­lei­ten.

Bei wel­chen Erkran­kun­gen kann eine wei­ter­füh­ren­de Labor­diagnostik sinn­voll sein?

Bei All­er­gi­en, Auto­im­mun­erkran­kun­gen, Burnout, Magen-Darm-Beschwer­den, Ver­dacht auf Nah­rungs­mit­te­lun­ver­träg­lich­kei­ten, Migrä­ne, Schild­drü­sen­er­kran­kun­gen, Hor­mon­stö­run­gen oder unkla­ren Beschwer­den kann eine aus­führ­li­che Labor­diagnostik Licht ins Dun­kel brin­gen.

Gemein­sa­mes Erör­tern der Ergeb­nis­se

Mir ist es sehr wich­tig, die Ergeb­nis­se der Labor­un­ter­su­chun­gen gemein­sam mit Ihnen durch­zu­ge­hen. So kön­nen wir zusam­men einen The­ra­pie­plan erar­bei­ten und uns an die Umsetzung Ihrer Zie­le machen. Die Behand­lun­gen, mit denen ich für Sie in meiner Praxis arbei­te, rei­chen dabei von Ernährungs­beratung über eine Infu­si­ons- und Injek­ti­ons­the­ra­pie zu Ortho­mo­le­ku­la­rer Medizin. 

Haben Sie noch Fra­gen zur Labor­diagnostik? Spre­chen Sie mich ein­fach an, ich bin ger­ne für Sie da! 

Beson­de­rer Hin­weis zum Heil­mit­tel­wer­be­ge­setz (HWG):
Der in meiner Praxis ange­bo­te­nen Atlasreflex­therapie liegt kei­ner­lei Heil­ver­spre­chen zugrun­de. Aus den Tex­ten kann weder eine Lin­de­rung noch eine Bes­se­rung eines Krank­heits­zu­stan­des abge­lei­tet, garan­tiert oder ver­spro­chen wer­den. Bei der hier vor­ge­stell­ten Atlasreflex­therapie han­delt es sich um ein Ver­fah­ren der alter­na­ti­ven Medizin, das wis­sen­schaft­lich nicht aner­kannt ist. Alle Anga­ben über Eigen­schaf­ten, Wir­kun­gen und Indi­ka­tio­nen beru­hen auf den Erkennt­nis­sen und Erfah­run­gen inner­halb der Atlasreflex­therapie selbst.

Ter­min­an­fra­ge »

Sprechzeiten

Sprechzeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Lage

Meine Praxis befindet sich in Kelkheim im Taunus und ist sehr gut mit dem Auto sowie öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.  

Bernadette Sauter
Heilpraktikerin
Am Kirchplatz 41 - 43
65779 Kelkheim

Kontakt

Sie erreichen mich telefonisch oder per Email.

Telefon: +49 6195 672574
praxis@bernadette-sauter.de
www.bernadette-sauter.de